Logo Autohaus Sirch
Logo Autohaus Sirch Renault Modelle
Logo Autohaus Sirch Dacia Modelle
Logo Autohaus Sirch Mitsubishi Modelle

Warum elektrisch ?

Eine Frage die sich viele noch nicht Elektrofahrzeug-Halter stellen, ist immer wieder „Warum soll ich ein Elektroauto fahren?“. Diese Frage ist mit den Vorteilen der Elektromobilität zu beantworten.

Einer der vielen Vorteile wurde in der Einleitung bereits beantwortet und ausführlich beschrieben. Ein ZEV ist emissionsfrei und stößt beim Gebrauch keine Abgase aus.

Des Weiteren leben wir heutzutage bereits in einer Welt, in der der Geräuschpegel ständig und überall sehr hoch ist. Viele Kommunen und Länder errichten deshalb hohe, nicht besonders schöne Lärmschutzwände. Ein ZEV fährt quasi geräuschlos und ist somit nicht zu hören. Die einzigen Geräusche, die ein ZEV von sich gibt sind die Abrollgeräusche der Reifen. Diese helfen aber auch um ein ZEV im Verkehr wahrzunehmen.

Haben Sie schon mal ein ZEV an der Ampel oder aus dem Stand heraus beschleunigt? Es ist kein Geheimnis, dass der Abzug von 0km/h an berauschend ist. Das ZEV hat ein sofortiges, maximales Drehmoment und bringt all seine Kraft ohne Turboloch, Drehzahlkeller direkt auf die Straße.

Der vierte Vorteil ist der gleitende Fahrkomfort eines ZEV. Da ein ZEV komplett ohne Gangwechsel auskommt und lediglich einen „Gang“ kennt gleiten Sie, ohne ruckeln und Unterbrechungen, förmlich über die Straße. Ein Fahrkomfort der seines gleichen sucht.

Ein weiterer erwähnenswerter Vorteil eines ZEV betrifft den After-Sales Bereich, also alles was nach dem Kauf passiert. Beginnen wir bei der Wartung. Diese ist bei einem ZEV mit deutlich weniger Kosten verbunden, als bei einem thermischen Fahrzeug mit Verbrennungsmotor. Während ein thermisches Fahrzeug Zahnriemen, Motorluftfilter, Auspuff, Zünd-/Glühkerzen und Kraftstofffilter besitzt, die regelmäßig erneuert werden müssen und immer wieder Ölwechsel benötigt, kommt ein ZEV ganz ohne dies aus.

Geht man hier von einer Haltedauer von 10 Jahren aus, sparen Sie sich über den genannten Zeitraum bei einem Renault Zoe, im Vergleich zum Renault Clio, 40% der Wartungskosten. Bei einem Kangoo Z.E., im Vergleich zu seinem thermischen Pendant, sparen Sie sich über denselben Zeitraum sogar 50% der Kosten.

Versicherungen bieten für ZEV´s vergünstigte oder attraktivere Tarife an, als für thermische Fahrzeuge.

Zu guter Letzt müssen wir hier die KFZ-Steuerbefreiung erwähnen. Ab Erstzulassung ist Ihr ZEV 10 Jahre lang steuerfrei. Diese Steuerbefreiung ist Fahrzeuggebunden unabhängig von eventuellen Halterwechseln. Die Einsparungen, die Sie hier erwirtschaften, können Sie sich anhand Ihres jetzigen PKW´s ausrechnen.

zurück