Logo Autohaus Sirch
Logo Autohaus Sirch Renault Modelle
Logo Autohaus Sirch Dacia Modelle
Logo Autohaus Sirch Mitsubishi Modelle

Reifen

Spielt die Reifengröße eine Rolle für die Reichweite?

Auf jeden Fall hat die Reifengröße Auswirkung auf die Reichweite. Mit der kleinsten verfügbaren Größe (15 Zoll für Renault Zoe) erzielen Sie die maximale Reichweite.

Mit der nächst größeren Größe, sprich 16 Zoll, haben Sie, laut Angabe Renault, eine geringere Reichweite, die sich aber nur minimal bemerkbar macht. Renault geht hier von einem Reichweitenverlust von rund 5 KM aus.

Mit der größten verfügbaren Größe 17 Zoll haben Sie, laut Renault Angaben, eine geringere Reichweite als bei den beiden vorherigen Größen. Renault geht hier von rund 25 KM, im Vergleich zu 15 Zoll, aus.

Der Unterschied zu den 16 Zoll fällt geringer aus, doch gewichtet sich mit 20 KM immer noch stark.

Gibt es besondere Reifenmarken die zu empfehlen sind?

Sowohl bei Sommer- als auch Winterreifen gibt es Marken, die sich besonders darauf spezialisiert haben die Reichweite zu maximieren und optimal auszunutzen.

Bei den Sommerreifen sind hier vor allem die vom Hersteller aufgezogenen Reifen zu erwähnen. Hier hat man eine Kooperation mit Michelin, die besonders effiziente Reifen hergestellt haben. Dieser Reifen von Michelin nennt sich „Energy E-Saver“ und wurde eigens für die Renault Zoe entwickelt.

Bei den Winterreifen gibt es auch immer mehr Hersteller, die eigens entwickelte Reifen produzieren, die das Bestmögliche aus dem ZEV herausholen können. Besonders zu erwähnen sind hier einerseits der „Dunlop Winter Response 2“ und der „Nokian WR D3“.

zurück